Logo

Suchen & Finden

 
Trescher-Verlag Leserreise

Auf Trescher-Leserreisen geben unsere Autoren als Reiseleiter ihr umfangreiches Wissen weiter.
» Trescher-Leserreisen

ITB BuchAward 2017

Unser Reiseführer KREUZFAHRTEN NORDMEER UND ARKTIS wurde mit einem ITB BuchAward ausgezeichnet.
>>> Reiseführer KREUZFAHRTEN NORDMEER UND ARKTIS

ITB BuchAwards
26.12.2015 08:55

Kleine Kreuzfahrtschiffe in Ha Long ziehen um


Ab Januar ziehen alle kleinen Kreuzfahrtschiffe in der vietnamesischen Ha-Long-Bucht vom Hafen in Bai Chay in den zwanzig Kilometer westlich gelegenen, neu erbauten Hafen auf der Insel Tuan Chau um. Bai Chay liegt ziemlich offen, so dass in der Vergangenheit bei Taifunen Anlegestellen und Boote beschädigt worden waren. Der Hafen von Tuan Chau hingegen ist durch einen Zufahrtskanal und hohe Eindeichungen geschützt. Viele Bootsbetreiber haben ihre Büros bereits in den neuen Hafen verlegt, manche auch ihre Schiffe.
Die Kreuzfahrten in der Ha-Long-Bucht dauern meist entweder eine oder zwei Nächte. Die Einschiffung findet mittags statt, dann kreuzt das Boot durch die Welt der skurrilen Felseninseln der unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes stehenden Bucht. Die Passagiere können in Seekajaks Felsen und Höhlen erkunden. Abends steht ein Dinner auf dem Programm. Am nächsten Morgen erkundet man noch eine große Höhle zu Fuß, bevor es zurück zum Hafen geht.


© 2017 Copyright Trescher Verlag | AGB | Datenschutz | Impressum