Logo

Suchen & Finden

 
Trescher-Verlag Leserreise

Auf Trescher-Leserreisen geben unsere Autoren als Reiseleiter ihr umfangreiches Wissen weiter.
» Trescher-Leserreisen

ITB BuchAward 2017

Unser Reiseführer KREUZFAHRTEN NORDMEER UND ARKTIS wurde mit einem ITB BuchAward ausgezeichnet.
>>> Reiseführer KREUZFAHRTEN NORDMEER UND ARKTIS

ITB BuchAwards
16.12.2015 16:18

Kühle Tage in Hanoi


Heute bin ich zu meiner zweiten Recherchereise für die Neuauflage des Trescher-Führers Vietnam in der Hauptstadt Hanoi gelandet. Hier ist es kühl, rund 15 Grad, der Himmel ist grau, zwischendurch nieselte es ein wenig. So soll es diese Woche auch bleiben, keine gute Aussichten also für schöne Fotos. Vom Flughafen gibt es eine neue dreispurige Autobahn, die die Strecke um zwölf Kilometer verkürzt und die Fahrzeit halbiert. Gleichzeitig steigt die Zahl der Autos und Mopeds beständig - in der inzwischen sieben Millionen Einwohner umfassenden Stadt soll es jetzt vier Millionen Mopeds geben. Vielleicht hat dieser zunehmende Verkehr die verbesserte Ordnung mit sich gebracht, die jetzt festzustellen ist. Die Mopeds parken schön gestaffelt auf den Gehwegen, bewacht und abkassiert von viel mehr Wächtern. Allerdings parken auch immer mehr Autos auf den Gehwegen, was für Fußgänger nicht gerade angenehm ist. Positiv hingegen, dass die Gehwege vielerorts befestigt und neu geplattet wurden, dadurch verschwanden viele der Unebenheiten und Löcher.
In den Geschäften weihnachtet es auch hier beträchtlich: Weihnachtsmänner, Geschenkkartons mit Schleifen und Schnee aus Watte allerorten. Dazu die musikalische Beschallung! Wo Weihnachten hier doch gar nicht gefeiert wird. Mal sehen, wie dies in der Provinz aussieht. Die erste Pho (Nudelsuppe) ist verspeist, mal sehen was die nächsten Tage so bringen.


© 2017 Copyright Trescher Verlag | AGB | Datenschutz | Impressum