Logo

Suchen & Finden

 

25 Jahre Trescher Verlag

Der Trescher Verlag feiert 2017 sein 25-jähriges Verlagsjubiläum. Wir danken unseren Lesern, Autoren und allen Geschäftspartnern für die jahrelange Treue!

ITB BuchAward 2017

Unser Reiseführer KREUZFAHRTEN NORDMEER UND ARKTIS wurde mit einem ITB BuchAward ausgezeichnet.
>>> Reiseführer KREUZFAHRTEN NORDMEER UND ARKTIS

ITB BuchAwards
Trescher-Verlag Leserreise

Auf Trescher-Leserreisen geben unsere Autoren als Reiseleiter ihr umfangreiches Wissen weiter.
» Trescher-Leserreisen

22.06.2015 12:38

Onkel Ho ist weg!


F.J.K.: Dies ist schon eine dunkle Ecke zwischen dem Rex Hotel und dem Rathaus, doch ich hatte gleich die Ahnung, dass hier etwas nicht stimmt. Onkel Ho ist weg! Der Begründer des modernen Vietnam und frühere Staatspräsident Ho Chi Minh ist beim Volk durchaus beliebt und wird vertrauensvoll Bac Ho, also Onkel Ho, genannt. In allen Amtsstuben hängt sein Bild, sogar in manchen Tempeln und bei vielen Leuten zu Hause. Manchmal wirkt er ernst und streng, doch meist gelassen und freundlich. Gerne wird er mit Kindern dargestellt, dann erscheint er besonders onkelhaft. So auch vor dem Rathaus und neben dem Rex Hotel. Er streckt den Arm beschützend aus und fordert die Kinder auf, gut zu lernen. So war es zumindest in der Vergangenheit, zu sehen im Trescher-Führer Vietnam auf den Seiten 95 und 300. Doch gestern Abend war Onkel Ho weg. Statt des Onkels ragte dort eine überlebensgroße Figur eines Staatsführers auf, den rechten Arm zum Gruß an sein Volk erhoben. Der linke Fuß ist leicht vorgestellt, seine mit vier Knöpfen gehaltene, hochgeschlossene Jacke steht nur ein wenig ab, der Mantel der Geschichte umweht Ho also nicht so stark wie den alten Mao. Die Partei vereinnahmt den im Volk beliebten Ho Chi Minh gerade wieder einmal besonders intensiv. In diesem Jahr wird sein 125. Geburtstag gefeiert, und so sind Plakate von ihm überall zu sehen. Und offensichtlich wurde von der Partei statt des onkelhaften Ho jetzt ein staatstragender gewünscht. Übrigens: Die onkelhafte Plastik tauchte im Laufe des Tages wieder auf, rund fünf Kilometer entfernt auf der Nam Ky Khoi Nghia vor einem Verwaltungsgebäude.


© 2017 Copyright Trescher Verlag | AGB | Datenschutz | Impressum