Logo

Suchen & Finden

 
21.06.2015 13:46

Tee


F.J.K.: Heute sind wir von Dalat nach Saigon gefahren, und es war einiges los auf der Fahrt; darüber werden wir in einigen kürzeren Schnipseln berichten. Zunächst kamen wir in der Umgebung der Stadt Bao Loc an Teeplantagen vorbei. Der Strauch im Bild kann nur viermal im Jahr geerntet werden, weil er sehr langsam wächst; der Tee hat somit eine besonders gute Qualität. Nach der Ernte werden die Blätter getrocknet, wenn man dann heißes Wasser draufgießt, kann man grünen Tee trinken, was viele Vietnamesen täglich tun. Der besonders gute Tee wird zu Oolongtee verarbeitet, das ist ein halbfermentierter Tee zwischen grün und schwarz. Schwarztee entsteht, wenn die Blätter in einer Art Pfanne erhitzt werden, dann wieder abkühlen. Beim Aufguss setzen sie dann besonders viel Teein und andere Stoffe frei, das Aroma des Tees und sein besonderer Geschmack entstehen.


© 2017 Copyright Trescher Verlag | AGB | Datenschutz | Impressum