Logo

Flusskreuzfahrten
Russland

Unterwegs auf Wolga,
Don, Enisej, Lena
und Amur

Foto Flusskreuzfahrten in Russland

Suchen & Finden

 
Trescher-Verlag Leserreise

Auf Trescher-Leserreisen geben unsere Autoren als Reiseleiter ihr umfangreiches Wissen weiter.
» Trescher-Leserreisen

Flusskreuzfahrten Russland Cover

2., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2014, 390 Seiten, 40 Stadtpläne und Übersichtskarten, 260 Fotos
ISBN 978-3-89794-263-9

16.95 Euro

Das Buch

Dieser Reiseführer wendet sich vor allem an Kreuzfahrtreisende, und so liegt ein Schwerpunkt auf den Orten, die während der Landgänge besucht werden: Moskau und St. Petersburg, Tver, Uglitsch, die Inseln Kischi und Valaam mit ihren berühmten Holzkirchen, die Städte Jaroslvl, Kostroma, Nishnij Novgorod, Kazan, Samara, Wolgograd und Astrachan am Kaspischen Meer.

Weitere Kapitel beschreiben die Reise zwischen Moskau und Astrachan und Rostov-am-Don sowie die Kreuzfahrten auf den großen Strömen im russischen Osten: Enisej, Lena und Amur.


» Mit den Kreuzfahrtschiffen unterwegs zu sein auf Russlands Flüssen ist nicht nur machbar, sondern nach wie vor auch ein Abenteuer. Tiefe Einblicke in die russische Seele sind garantiert. Das perfekte Handbuch für diese Reisen liefert jetzt der Trescher Verlag. "Flusskreuzfahrten Russland" gehört einfach ins kleine Reisegepäck für "Stromer im Osten". «

Clever Reisen

Vorwort

Flüsse sind Lebensadern, abgrenzendes und verbindendes Element. In den Ortschaften an ihren Ufern leben Menschen mit ihrer Geschichte, Kultur und ihrem Alltag. Nicht wenige der russischen Flüsse sind von erstaunlicher Länge, und an ihren Ufern liegen eine große Anzahl von kleinen und großen Orten und ganz unterschiedliche Landschaften. Reist man beispielsweise auf der Wolga von Moskau nach Astrachan', gehen die Wälder in Steppen über. Auf den sibirischen Strömen dagegen weicht die Taiga nach und nach der Tundra des Hohen Nordens.

An Bord eines Schiffes, das Hotel, Restaurant und Fortbewegungsmittel in einem ist, sind Reisende aller Sorgen enthoben, können sich unbeschwert ihren Sinnen anvertrauen. Mit der Zeit stellt sich ein Gefühl von Leichtigkeit und Freiheit ein. Wann sonst auch gönnt man sich den Luxus, stundenlang nichts zu tun, den Gedanken nachzuhängen und von Bord die vorbeiziehenden Szenerien zu betrachten. Jeder Tag bedeutet die Begegnung mit einer neuen Stadt oder einem neuen Ort. Langeweile an Bord kann auch dank der Begleitprogramme – Vorträge, Filme, Sprachkurse und Musik – nicht aufkommen.

Auf jeder der in diesem Buch beschriebenen Flusskreuzfahrten entdeckt man sehr verschiedene Gesichter des unbekannten Russland. Sicherlich bilden die frühere und die jetzige Hauptstadt Russlands, St. Petersburg und Moskau, für viele die Höhepunkte einer Flussreise durch Russland. Aber vielmehr als diese beiden Städte repräsentieren die vielen kleinen Orte dazwischen und entlang der anderen großen Ströme das Land.

Russland hat in den letzten 20 Jahren eine – auch in seiner Geschichte einzigartige – scharfe Zäsur mit sich anschließenden Umwälzungen erlebt, die kaum nachvollziehbare Zerreißproben für jeden einzelnen mit sich brachten. Inzwischen scheinen die gefährlichsten Verwerfungen gelöst. Bücher und die Massenmedien können von den Verhältnissen im Land nur eine schemenhafte Vorstellung geben. Sich näher zu betrachten, was wirklich vor Ort geschieht: Darin besteht die große Chance einer solchen Reise.

Flussreisen im europäischen Teil Russlands – auf der Wolga, dem Don und den Seen und Kanälen zwischen St. Petersburg und Moskau – lassen einen tiefen Einblick in die Geschichte und Kultur des Landes zu. Ganz anders sind die Erfahrungen in Sibirien und im Fernen Osten. Während einer Reise auf Enisej und Lena, zwei der mächtigsten Ströme der Welt, sowie dem Amur werden die Dimensionen des Landes sinnlich erfahrbar, wird man mit kaum vorstellbaren Weiten und einer nahezu jungfräulichen Natur konfrontiert. Die Kraft und die Bilder, die man von dort mit nach Hause bringt, wirken lange nach.

Dieser Reiseführer ist dazu gedacht, fundierte Informationen zum Land, zu den Städten, zu den Menschen und der Natur, die man entlang der Flüsse zu Gesicht bekommt, zu geben. Wir wünschen uns, dass wir damit Neugier auf das Land und seine Bewohner und ein tieferes Verständnis für sie wecken können.

Inhalt

Vorwort    11
Hinweise zur Benutzung    12
Das Wichtigste in Kürze    13

Land und Leute    14

Geschichte Russlands    16

Kiever Rus'    17
Christianisierung    17
Die Ära des Aleksandr Nevskij    18
Russland unter den Mongolen
und Tataren    19
Ivan III. und Ivan IV.    19
Die Jahre der Wirren    21
Die Dynastie der Romanovs    22
Kirchenspaltung    23
Peter der Große    24
Die Ära der Zarinnen    24
Katharina II.    26
Der Krieg gegen Napoleon und die Dekabristen    27
Von Alexander II. zu Nikolaus II.    29
Revolutionen und Bürgerkrieg    31
Die Herrschaft Stalins    32
Der Zweite Weltkrieg    33
Kalter Krieg und Tauwetter    34
Die Jahre der Stagnation    35
Die Ära Jelzin    37
Russland heute    38

Glaube und Kirche    44

Die Orthodoxie    46
Glauben heute    48
Russische Kirchenarchitektur    49
Byzantinischer Ritus    51
Ikonen    51
Der Ikonostas    52

Kunst und Kultur    55

Architektur    55
Malerei    56
Literatur    58
Autoren    59
Der neue russische Film    60
Musik    62
Sprache und Schrift    63

Moskau    66
Russlands Hauptstadt    68

Die Moskauer Ringe    69
Kreml    70
Roter Platz    77
Alexandergarten und Manegenplatz    79
Tverskaja    80
Arbat    81
Tret'jakov-Galerie    83
Puschkin-Museum für Bildende Kunst    83
Christus-Erlöser-Kathedrale    84
Sperlingsberge    86
Neujungfrauenkloster    86
Andronnikovkloster    87
Die Moskauer Metro    88
Der Nördliche Flussbahnhof    89

Von Moskau nach St. Petersburg    90

Der Moskau-Wolga-Kanal    92

Geschichte    92
Von Moskau zum Ivan'kovsker Stausee    95

Entlang der Wolga nach Rybinsk    100

Tver'    100
Dubna    101
Kaljazin    104
Uglic    105
Myskin    110
Rybinsker Stausee    111

Vom Rybinsker Stausee nach St. Petersburg    114

Auf der Seksna    114
Goricy    116
Kirillov-Kloster    117
Ferapontov-Kloster    122
Weißer See    123
Kovza und Vytegra    125
Onega-See    127
Petrozavodsk    129
Die Insel Kizi    131
Auf der Svir' zum Ladoga-See    135
Ladoga-See    140
Valaam    141
Auf der Neva nach St. Petersburg    148

St. Petersburg    148

Das Venedig des Nordens    150

Schlossplatz und Eremitage    152
Nevskij-Prospekt    156
Russisches Museum    161
Rund um die Isaak-Kathedrale    162
Vasil'ev-Insel    164
Peter-und-Paul-Festung    166
Petrograder Seite    169

Die Zarenresidenzen    171

Peterhof    171
Carskoe Selo    172
Pavlovsk    173

Entlang der Wolga flussabwärts    174

 

Von Rybinsk nach Jaroslavl'    176

Rybinsk    176
Tutaev    177
Tolga-Kloster    178

Jaroslavl'    179

Christus-Verklärungs-Kloster    183
Prophet-Elias-Kirche    185
Ein Stadtrundgang    187
Längs des Hochufers von
Kotorosl' und Wolga    188
Zwischen Jaroslavl' und Kostroma    192

Kostroma    193

Sehenswürdigkeiten    194
Ipat'ev-Kloster    196
Zwischen Kostroma und Niznij
Novgorod    199

Niznij Novgorod    204

Sehenswürdigkeiten    208
Zwischen Niznij Novgorod und Kazan'    214

Kazan'    219

Die Ikone der Gottesmutter von Kazan'    221
Kreml    224
Ein Rundgang durch Kazan'    226
Zwischen Kazan' und Ul'janovsk    228
Der Fluss Kama    229

Ul'janovsk    231

Ein Stadtrundgang    232
Von Ul'janovsk nach Samara    236
Tol'jatti und Umgebung    237

Samara    239

Sehenswürdigkeiten    242
Zwischen Samara und Saratov    245

Saratov    250

Sehenswürdigkeiten    252
Zwischen Saratov und Volgograd    255

Volgograd    259

Mamaev Kurgan    261
Das Stadtzentrum    262
Der Soldatenfriedhof Rossoska    264
Sarepta und die Herrnhuter    265
Zwischen Volgograd und Astrachan'    266
Die Republik Kalmückien    269

Astrachan'    270

Der Kreml    271
Das Wolgadelta    273

Der Don    275

Die Kosaken    277
Stenka Razin    278
Die Unterwerfung durch Zar Peter    279
Die Tragödie von Lienz    280
Die Kosaken heute    281
Unterwegs auf Don und Wolga-Don-Kanal    282
Starocerkassk    283

Rostov-am-Don    285

Sehenswürdigkeiten    287
Die Umgebung von Rostov-am-Don    290

Unterwegs auf Enisej, Lena und Amur    292

Sibirien    294

Geschichte Sibiriens    295
Die Erschließung Sibiriens    297
Sibirien heute    299
Die Ureinwohner    300

Der Enisej    302

Krasnojarsk    303
Von Krasnojarsk zum Nordmeer    307
Lesosibirsk    309
Enisejsk    309
Von Enisejsk nach Turuchansk    310
Turuchansk    313
Zwischen Turuchansk und Igarka    313
Igarka    314
Dudinka    315
Noril'sk    315

Die Lena    316

Jakutien    316
Bodenschätze    318
Kultur und Alltag    318
Jakutsk    320
Von Jakutsk nach Tiksi    322
Sottincy    324
Von Sottincy nach Zigansk    324
Zigansk    325
Kjusjur    327
Lenadelta    327
Tiksi    328
Von Jakutsk nach Ust'-Kut    329
Lena-Säulen    329
Olekminsk    331
Lensk    331
Von Lensk nach Serkino    332

Der Amur    333

Das Amurgebiet    335
Geschichte und aktuelle Situation    336
Bevölkerung    337
Chabarovsk    338
Von Chabarovsk nach Komsomol'sk    340
Komsomol'sk am Amur    342
Zwischen Komsomol'sk und Nikolaevsk    345
Nikolaevsk am Amur    346

Sprachführer    349

Reisetipps von A bis Z    360

Russland im Internet    375
Literaturhinweise    376
Der Autor    380
Danksagung    380
Personen- und Sachregister     381
Ortsregister    383
Bildnachweis     385
Kartenregister     390

Essays

Boris Godunov    108
Die Wolgatreidler    113
Die Karelier    130
Das Lied von der Heerfahrt Igors    181
Die Kirchen von Jaroslavl'    191
Eine grausame Romanze    200
Die Stauseen der Wolga    203
Die Messe von Niznij Novgorod    206
Maxim Gorki    213
Die "Zwölf Stühle"    216
Die Tataren    218
Vier Bürger einer Stadt    233
Die Wolgadeutschen    253
Die Chasaren    267
Die Kosaken     278
Der "Stille Don"    284

Autoren

Andreas Sternfeldt studierte Ende der 80er Jahre in Moskau, lebt heute in Petersburg und Berlin als Filmemacher und Publizist zu den Themen Russland, Kunst, Gender, Jugend. Er ist Co-Autor der Reisefü̈hrer Georgien, Die russische Schwarzmeerküste sowie Moskau und St. Petersburg.

Karte

Flusskreuzfahrten in Russland Karte

Links

Gute Übersichten über weltweite Kreuzfahrtangebote geben die folgend genannten Internetportale. Sie bieten detaillierte Informationen, nicht zuletzt über Sonderangebote, und zumeist auch die Möglichkeit einer Online-Buchung.

www.cruiseportal.de

www.kreuzfahrten.de

www.kreuzfahrt-buchung.de

www.kreuzfahrt-experten.de

www.kreuzfahrtpool.de

www.travelinfo.de

www.travelshop.de

Reiseinformationen

www.nachrussland.de
Hervorragende Seite mit detaillierten Informationen, Reiseberichten und einer Vielzahl Links (blog).

www.inrussland.net
Urlauberseite mit Informationen zu Regionen und Städten sowie Dutzenden Reisereportagen für diejenigen, die sich noch immer nicht entschließen können.  

Medien – deutsch und englisch

www.aktuell.ru
Internetjournal mit Regionalteilen aus Moskau, Petersburg und Kaliningrad.

www.russlandonline.ru
Internetjournal, mit aktuellen Informationen, Hintergrund, viel Kultur und Buchtipps.

www.einnews.com/russia
Englischsprachige Website mit Weltnachrrichten, auch aus Russland. Interessant vor allem für Wirtschaft und Politik.

www.gay.ru
Website der russischen Gays und Lesben.  

Moskau

www.moskauonline.de
Informative, witzige Seite mit vielen Infos zur Anreise, Unterkunft, kulturellem Leben etc. in Moskau.

www.mdz-moskau.eu
Internetauftritt der Moskauer Deutschen Zeitung.

www.moscowtimes.ru
Täglich erneuerte Website der gleichnamigen, auflagenstärksten und kostenlosen englischsprachigen Zeitung in Moskau.  

St. Petersburg

www.petersburg-info.de
Informationen rund um Petersburg mit vielen wertvollen Tipps.

www.petersburg-russia.com
Informationen, touristische Angebote und weitere Links.

www.russland-aktuell.ru
Internetzeitung mit vielen aktuellen Infos und einem umfassenden Archiv.

www.russian-st-petersburg.com
Fahrkarten für die Bahn, Theatertickets, Transfers und Mietwagen.

www.sptimesrussia.com
Englischsprachig, Regionalableger der Moscow-Times, mit vielen Lokalinformationen rund um Politik und Kultur.

www.pieterburg.de
Persönliche Website einer deutsch-russischen Familie, mit vielen wertvollen Tipps und großer Liebe für Petersburg, sehr zu empfehlen, auch als emotionale Einstimmung auf eine Reise. 

© 2016 Copyright Trescher Verlag | AGB | Datenschutz | Impressum