Logo

Suchen & Finden

 

ITB BuchAward für Reiseführer SÜDKOREA und NORDKOREA

Bei den diesjährigen ITB BuchAwards der Reisemesse ITB wurden die Trescher-Reiseführer SÜDKOREA und NORDKOREA ausgezeichnet.

ITB BuchAwards

Leserreisen

Trescher-Verlag Leserreise

Auf Trescher-Leserreisen geben unsere Autoren als Reiseleiter ihr umfangreiches Wissen weiter.
» Trescher-Leserreisen

Updates

Usbekistan

Ergänzungen und Anregungen bitte an update(at)trescher-verlag.de 

Usbekistan führt e-Visum ein
Seit 15. Juli 2018 können Bürger der EU und der Schweiz sowie Staatsbürger einer ganzen Reihe weiterer Länder ein e-Visum online bei der jeweiligen Usbekischen Botschaft beantragen. Die Informationen auf den Internetseiten der Usbekischen Botschaften sind allerdings noch nicht vollständig, im Zweifel sollte man per E-Mail nachfragen.
Der Antrag ist mindestens drei Tage vor der geplanten Anreise zu stellen. Die Bearbeitung dauert zwei Tage, die Zusendung erfolgt per E-Mail. Das e-Visum wird für 30 Tage ausgegeben und gilt für 90 Tage ab Datum der Ausstellung (Kosten: 20 US-Dollar, Zahlung nur online möglich).

Öffnung der usbekisch-tadschikischen Grenze bei Panjakent
Die Grenze zwischen Usbekistan und Tadschikistan ist rund 1300 Kilometer lang, Übergänge gibt es nur wenige. Über sieben Jahre lang war einer der wichtigsten Grenzübergänge dieser beiden Länder gesperrt: der Übergang in der Stadt Panjakent, der den Weg von der usbekischen Großstadt Samarkand zur tadschikischen Hauptstadt Duschanbe kreuzte.
Im März 2018 wurde die Grenze zwischen Usbekistan und Tadschikistan bei Panjakent wieder geöffnet.

Zollerklärung
Zollerklärungen müssen nur noch bei Einfuhr von Waren oder Devisen ab 2000 US-Dollar ausgefüllt werden

(24.07.2018)

 

 

© 2019 Copyright Trescher Verlag | AGB | Datenschutz | Impressum