Logo

Tadschikistan

Mit Duschanbe, Pamir
und Fan-Gebirge

Foto Tadschikistan

Suchen & Finden

 
Trescher-Verlag Leserreise

Auf Trescher-Leserreisen geben unsere Autoren als Reiseleiter ihr umfangreiches Wissen weiter.
» Trescher-Leserreisen

Tadschikistan Cover

2. Auflage 2016, 448 Seiten, 282 Fotos, komplett in Farbe, 20 Stadtpläne und Übersichtskarten, farbige Klappkarten
ISBN 978-3-89794-291-2

19,95 Euro

Das Buch

Tadschikistan wird auch gerne die ›Schweiz Zentralasiens‹ genannt. Vor allem die Hochgebirgsregionen des Landes mit Gipfeln über 7000 Metern locken mit vielfältigen Reiseerlebnissen: Eine Fahrt auf dem Pamir Highway über das Dach der Welt, ein Bad in heißen Quellen, die Beobachtung seltener Wildtiere, eine Kameltour entlang der alten Seidenstraße oder eine Wanderung vorbei an türkisfarbenen Seen und Berggiganten – das sind nur einige der Möglichkeiten.

Auch kulturell hat das kleine Land viel zu bieten. So kann man auf den Spuren vorchristlicher Kulturen, des Buddhismus und des Islam reisen. Überall wird der Reisende auf herzliche Gastfreundschaft und ein kleines Abenteuer treffen.

Dieser Reiseführer gibt zahlreiche Hinweise zur Vorbereitung einer unvergesslichen Reise. Detaillierte Tipps zu Unterkünften, Routen und Reisemöglichkeiten im Land ermöglichen einen besonderen und individuellen Aufenthalt, ausführliche Informationen zu Geschichte und Lebensweise ermöglichen einen tiefen Einblick in die tadschikische Kultur.

Vorwort

An die sowjetisch-blaue Farbe.
Wohin auch immer ich reise, du bist schon da.
 

Tadschikistan ist ein Land der Superlative. Die höchsten Berge, die größten Wasserressourcen, der längste Gletscher und die buntesten Frauenkleider Zentral-asiens. Das kleinste Land der Region ist ein Land voller Seen und Gipfel in allen Farben. Rauschende Gebirgsbäche und ruhige Bergseen, kunstvoll gefaltete, farbenfrohe Berge und starre graue Granitgiganten, bunte Blumentäler und karge unwirkliche Mondlandschaften, lebhafte grüne Städte und einsame Hochebenen. Das alles ist Tadschikistan.

Grund genug, um den Rucksack zu packen und sich in dieses Land aufzumachen. Die Natur ist eine einzige Sehenswürdigkeit, und die Begegnung mit den unterschiedlichsten Menschen und Tieren ein Abenteuer.

Ich wünsche dem Reisenden einen strahlend klaren Sonnenaufgang im Hochgebirge, einen Blick auf dunkelrot marmorierte Berge im Abendlicht, ein Treffen mit dem Murmeltier, eine heiße Dusche in den Quellen der Erde, ein erfrischendes Bad im glasklaren Bergsee und einen Buttertee am Morgen in einer Jurte auf der Hochweide.

Die Bewohner Tadschikistans sind sehr gastfreundlich und besonders Deutschen gegenüber aufgeschlossen. Auch wenn das Reisen in Tadschikistan teilweise beschwerlich sein kann, man sollte sich keine Sorgen machen, denn ein Tadschike findet immer eine Lösung.

Hauptsache, der Reisende hat Zeit im Gepäck. Zeit für das Handeln auf den Basaren, einen Tee am Flussufer, Zeit für das Beobachten der Menschen und ihrer Eigentümlichkeiten, Zeit zum Suchen der Felsenmalereien, zum Warten vor dem Bau des Murmeltiers und auf den richtigen Jeep. 

Gute Reise! Rohi Safed!
Sonja Bill 

Froh, dass ich als Mitautorin ›einsteigen‹ durfte und so dieses wunderbare Land mit seinen warmherzigen Menschen besser kennengelernt habe, möchte ich den Tadschiken aufrichtig alles Gute wünschen. Möge das Motto ›Feel the friendship‹, mit dem man Reisende gewinnen möchte, ein tausendfaches Echo haben. 

Salomaleikum. Friede sei mit Euch.
Dagmar Schreiber 

Statistische Daten, Jahreszahlen, Kilometer- und Höhenangaben variieren in den benutzen schriftlichen oder verbalen, sowjetischen oder modernen, westlichen oder östlichen Quellen sehr stark. Manchmal denken sich die Menschen ihre Adresse oder den Namen eines Berges in dem Moment aus, in dem man sie danach fragt. Und manchmal haben wir das eventuell nicht bemerkt. Für kleine Fehler und Ungenauigkeiten, die dadurch entstanden sind, möchten wir uns entschuldigen und uns für Verbesserungsvorschläge, Ergänzungen, Kritik und Lob im Voraus bedanken.

Inhalt

Vorwort    11
Herausragende Sehenswürdigkeiten    12
Das Wichtigste in Kürze    14
Entfernungstabelle    20
Zeichenlegende    20

Land und Leute    22

Tadschikistan im Überblick    24
Landschaft und Natur    25

Gewässer und Gletscher    27
Klima und Reisezeit    28
Flora    29
Fauna    32
Umweltprobleme    37

Geschichte    42

Die Anfänge    42
Vom griechisch-baktrischen Reich bis zur Kushan-Dynastie    47
Eroberung durch die Araber und das Somonidenreich    49
Türken, Mongolen und das Emirat von Buchara    49
Russischer Einfluss und ›Great Game‹    50
Sowjetische Zeit    50
Unabhängigkeit und Bürgerkrieg    52
Endlich Frieden    53

Tadschikistan im 21. Jahrhundert    57

Regierung    57
Wirtschaftslage    58
Kritik und Opposition    58
Tourismus    60
Politisches System in Theorie und Praxis    61
Administrative Gliederung    63
Wirtschaft    65

Bevölkerung und Kultur    69

Religionen und Minderheiten    71
Städtebau und Architektur    74
Volkskunst    77
Sprache    79
Literatur    80
Musik    85
Bräuche    89
Feste    91
Heilige Stätten    94
Die tadschikische Küche    95

Zentraltadschikistan    102

Duschanbe    104

Geschichte    104
Spaziergang am Rudaki-Prospekt    110
Markt und Mahalla    114
Parks am Varzob-Fluss    115
Museen    119
Denkmäler    122
Duschanbe live    128

Duschanbe-Informationen    131
Die Umgebung von Duschanbe    145

Festung Hisor    145
Varzob-Schlucht    148
Romit-Tal    152
Tal des Karatog    153
Wasserkraftwerk Norak    154

Das Rasht-Tal    156

Ob-i Garm    158
Gharm    159
Jirgatol    159

Reiseveranstalter in Zentraltadschikistan    161

Der Pamir    162

Das Dach der Welt    164

Ein geografisches Kurzportrait    167
Die Bewohner des Pamirs    170
Sprache und Religion    186

Reisen über den ›Großen Pamir‹    190

Von Osh über den Alai in den Pamir    191
Von Duschanbe auf das Dach der Welt    191
Nördliche Strecke von Duschanbe in den Pamir    192

Khorugh    199

Sehenswertes    201
Von Khorugh ins Ghunt-Tal und nach Alichur    210

Der Wakhan-Korridor    213

Ishkoshim    218
Von Ishkoshim nach Yamchun    221
Festung Yamchun    223
Von Bibi Fotima nach Langar    225
Langar    232

Von Langar nach Alichur    234

Alichur    236
Bergarbeiterdorf Bazardara    238

Von Alichur nach Murghob    239

Murghob    240
Tadschikistans ›Ferner Osten‹    245

Von Murghob zum Karakul    249
Der See Karakul    249
Ort Karakul    251
Westlich vom Karakul    252
Vom Karakul nach Sarytash    259

Der Westpamir    261

Tal des Vanj    262
Tal des Yazghulyom    268

Bartang-Tal und Sarez-See    269

Der Bartang    269
Bartang-Tal    271
Ökodörfer am Unterlauf des Bartang    272
Sarez-See    273
Oberes Bartang-Tal    279

Die Täler von Ghunt und Shohdara    283

Tal des Bodomdara und Peak Majakowski    283
Die Täler Chandindara und Durumdara    284
Jafshangoz    285

Reiseveranstalter für den Pamir    294

Der Norden    298

Der Bezirk Sughd    300

Die Reise nach Norden    300

Anreise auf dem Landweg    300

Das Tal des Syrdarya    305
Khujand    307

Geschichte    309
Stadtrundgang    311

Die Umgebung von Khujand    321

Qayroqqum-Stausee    321
Der Palast von Arbob    323
Taboshar/Istiqlol    327
Istarafshan    330
Die Umgebung von Istarafshan    334
Isfara und Umgebung    334

Das Zarafshan-Tal    336

Anfahrt in das Zarafshan-Tal    339
Wandern im Zarafshan-Tal    340
Ayni    341

Panjakent    343

Ein Rundgang    343
Die Alte Stadt Panjakent    348

Die Umgebung von Panjakent    349

Die Ausgrabungen von Sarazm    349
Die Sieben Seen    351
Von den Sieben Seen zu den Kul-i-Kalon-Seen    353
Die Südroute zum Iskanderkul    354
Panjrud    354
Mausoleum von Muhammad Bashoro    355

Die Seen im Fan-Gebirge    356

Iskanderkul    357
Von Saratog zu den Alaudin-Seen    358
Alaudin-Seen    359

Yaghnob-Tal    360
Gorno-Macha    366

Veshab    366
Weitere Ziele in der Region    368

Reiseveranstalter in Nordtadschikistan    369

Der Süden    370

Baumwolle und Festungen    372
Der Weg nach Süden    374
Qurghonteppa    375

Ausflüge von Qurghonteppa    377

Ajina Teppa    378
Die 44 Quellen    378
Khoja Mashhad    379
Takht-i Sangin    381
Schutzgebiet Tigrovaya Balka    384

Der Osten des Gebiets Khatlon    385

Hulbuk    388
Vozé    388
Absichtlich mal vom Weg abkommen    389

Kulob    392

Stadtspaziergang    393
Gorno-Badakhshan in Sicht    396
Anjirob    396

Reisetipps von A bis Z    398

Sprachführer    416

Anhang

Glossar    425
Literatur    426
Tadschikistan im Internet    428
Über die Autorinnen/Danksagungen 431
Register    433
Bildnachweis    442
Kartenlegende und -register    456

Extra

Wildtiere und Möglichkeiten ihrer Beobachtung    34
Die Vogelwelt von Tadschikistan    39
Sind Tadschiken und Deutsche ›verwandt‹?    44
Eine kleine Perle – ein tadschikisches Liebesmärchen    83
Ein Gespräch mit Daler Nazarov    88
Rezepte    100
Duschanbe – ein Dorf wird zur Hauptstadt    108
Duschanbe–Khujand. Eine Reise mit dem Zug    143
Der kleine Pamir-Knigge    171
Ali Mohammad Rachput    188
Den Pamir Highway entlang. Einmal von Khorugh nach Duschanbe    206
Reinhold Messner über die Menschen im Wakhan    220
Das Pamirhaus    226
Ein Tag auf der Hochweide    255
Der längste Berggletscher der Welt: Der Fedchenko-Gletscher    266
Wer nicht in Bartang war, hat den Pamir nicht gesehen    275
Mit dem Rad durch den Pamir    287
Der Palast für die Kolchosbauern    325
Deutsche in Tadschikistan    329
Geschichte der Yaghnobi    363
Der Oxusschatz    383
Temurmalik und die grünen Hügel    386
Hulbuk. Zwei Stunden mit Dr. Abdullo Rajabovich Khojaev    390

Autorinnen

Sonja Bill wurde 1981 zwischen zwei Brüdern in Franken geboren. Seit dem Abitur lebt sie zwischen Deutschland und dem Osten. Ein Jahr in Belarus, ausgiebige Reisen nach Russland, in die Ukraine, auf den Balkan und nach Moldova. Dazwischen Studium der Geschichte, Germanistik und der russischen Sprache in Würzburg und Irkutsk, Osteuropastudien in Regensburg und Moskau. Von 2007 bis 2008 arbeitete sie für den Deutschen Entwicklungsdienst in Duschanbe, war dienstlich und privat häufig im Land unterwegs und ist fasziniert von der blauen Farbe in den exsowjetischen Ländern, von der Klarheit eines Morgens im Pamir und von den roten Bergen des Zarafshan-Tals im Abendlicht. Seit 2010 lebt sie mit Mann und zwei Kindern in Stuttgart.

Dagmar Schreiber ist seit 1994 in Zentralasien unterwegs, seit 2003 organisiert und begleitet sie jährlich neue Touren für Individualreisende und Kleingruppen durch ihre Lieblingsländer. Seit 2014 gehört auch Tadschikistan dazu. Der erste Aufenthalt im Land war Liebe auf den ersten Blick – sie willigte in die Teilnahme an der Aktualisierung des Reiseführers ein. Für die Arbeit am Buch unternahm sie drei ausgedehnte Recherchereisen und bezog ein großes Netzwerk von Freunden und Tourismuskollegen mit ein.

Anregungen und Kritiken sind unter sh.dagmar(at)gmail.com oder/und sonjabill(at)web.de willkommen.

Karte

Tadschikistan Karte
Tadschikistan
Duschanbe Karte
Duschanbe

Links

www.auswaertiges-amt.de
Grund- und Sicherheitsinformationen über Tadschikistan, die regelmäßig aktualisiert werden.

www.botschaft-tadschikistan.de
Seite der tadschikischen Botschaft in Deutschland mit allgemeinen Informationen zum Land und Visumantrag zum Herunterladen.

www.cia.gov
Im world factbook gibt es übersichtliche Infos auf Englisch, die regelmäßig aktualisiert werden. Der Schwerpunkt liegt auf den wirtschaftlichen Daten und einer aktuellen Lageeinschätzung.

www.detage.de
Deutsch-Tadschikische Gesellschaft. Hier gibt es allgemeine Infos zum Land und auch über die Deutschen aus Tadschikistan. Außerdem führt die Gesellschaft regelmäßig Kulturveranstaltungen in Berlin durch, die hier angekündigt werden.

www.laender-analysen.de/zentralasien
Zentralasien-Analysen der Forschungsstelle Osteuropa. Gut recherchierte Daten mit vielen Tabellen und Chroniken. Monatlich erscheinen die Analysen zu einem anderen Thema. Den elektronischen Newsletter kann man kostenlos beziehen.

liportal.giz.de/tadschikistan
Länderinformationsportal der Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) mit einem Überblick über Kultur, Geschichte, Politik und Wirtschaft.

www.naison.tj
Informationsportal zu Tadschikistan auf Russisch, Englisch und Tadschikisch mit Veranstaltungstipps, vor allem in der Hauptstadt.

www.prezident.tj
Offizielle Seite des Präsidenten mit Regierungsinformationen und der Möglichkeit, dem Präsidenten eine Nachricht zu schreiben (russ., engl.).

www.oopt.tj
Informationen zu den Nationalparks und anderen Schutzgebieten, bisher nur in Tadschikisch, soll aber erweitert werden.

www.tajikart.com
Infos zu modernen Künstlern in Tadschikistan mit Onlinegalerien.

www.tajik-gateway.org
Das Tajikistan Development Gateway wurde von der Weltbank initiiert und verfügt neben Informationen über die Entwicklungshilfe und allgemeinen Infos zu Tadschikistan auch über den aktuellen Wechselkurs und das Wetter. Die Seite gibt es auf Russisch und Englisch, leider etwas veraltet (engl.).

www.weltalmanach.de
Statistische Daten zu allen Ländern der Welt.

www.wostok.de
Verlag mit Publikation über Tadschikistan.

www.tengri.de
Informative und liebevoll zusammengestellte Seite der Journalistin Edda Schlager über Zentralasien, darunter auch Tadschikistan.

Tourismus

www.fanyvertical.ru
Informationen zur Turbaza Vertikal am Alaudin-See (engl.), die russische Variante der Seite ist weitaus umfangreicher mit Trekkingberichten, guten Infos zum Fan-Gebirge und einer großen Linksammlung zu Kletterrouten und Klassifizierungen.

www.fit-for-travel.de
Informationen zu Impfungen und Vorbereitungen für eine Reise nach Tadschikistan.

www.hamsafartravel.com
Agentur mit Trekkingangeboten für den Pamir und den Fan-Gebirge (engl.).

hotels-tj.com
Neue Hotelbuchungsplattform für Tadschikistan.

www.lonelyplanet.de
www.lonelyplanet.com
Traveller treffen sich im Forum des Lonely Planet und tauschen die neuesten Infos aus (dt., engl.).

www.pamir-adventure.com
Gute Seite für ambitionierte Bergbesteigungen und Expeditionen von Surat Toimastov, einem sehr erfahrenen Mann in Tadschikistans Tourismusbranche (engl.).

www.pamirs.org
Sehr ausführliche Seite von Robert Middleton mit Infos zum Pamir und aktuellen Informationen über Grenzübergänge und der Befahrbarkeit von Straßen (engl.)

www.pecta.tj
www.somonair.com
Flüge aus Deutschland nach Duschanbe (engl.).

tdc.tj
Seite des Tourism Development Centers auf Englisch mit Schwerpunkt auf gemeindebasiertem Tourismus.

www.turkishairlines.com
Flugbuchungen von Deutschland über Istanbul nach Duschanbe (engl.).

www.visittajikistan.tj
Offizielle Webseite des Komitees für Tourismus mit zahlreichen Informationen für einen ersten Überblick (engl.).

www.wandern-zentralasien.org
Einige Wanderrouten auch für Tadschikistan. Die Seite ist etwas veraltet (dt.).

www.wildlife-tajikistan.org
Seite zur Wildtierbeobachtung und Ökotourismus im Pamir und Südost-Khatlon (engl.).

www.ztda-tourism.tj
Gute Seite mit Informationen für Touristen. Schwerpunkt ist das Zarafshantal (engl.).

Travellerblogs

www.globetrotter.org
Reisepartner suchen, Infos austauschen und Reiseberichte lesen (dt.).

www.pamirknot.com
Blog des Franzosen Matthieu Paley mit tollen Bildern aus Pakistan und Tadschikistan (Pamir, engl.).

www.pedalglobal.net
Treffpunkt für Biker mit Infos und Forum (dt.).

www.tlc-exped.net
Expeditionsreiseberichte über Touren mit einem Landcruiser durch Zentralasien (dt.).

www.travelblog.org/Asia/Tajikistan
Austauschforum für Traveller (engl.).

www.travelpod.com
Tipps und Infos von Travellern mit Bewertungen von Unterkünften in Tadschikistan (engl.).

www.virtualtourist.com
Reiseberichte und Tipps (engl.).

Klima

geofon.gfz-potsdam.de
Hier kann man sich die letzten bzw. miterlebten Erdbeben mit Richterskala ansehen (engl.).

www.meteo.tj
Wettervorhersage und Hintergrundinformationen zu Klima und Gletschern auf Tadschikisch, Russisch und Englisch.

www.weather-and-climate.com
Klimadiagramme (engl.).

News

www.asiaplus.tj
Zeitung auf Russisch und Englisch.

www.ariana.su
Oppositionelles Newsportal für Tadschikistan auf Russisch.

deutsche-allgemeine-zeitung.de
Deutsche Allgemeine Zeitung für Zentralasien mit aktuellen Artikeln aus allen zentralasiatischen Ländern.

www.eurasianet.org
Einige gute Artikel auch auf Englisch.

enews.fergananews.com
Nachrichten aus Zentralasien.

www.khovar.tj
Seite der staatlichen Presseagentur mit Newsticker auf Englisch und Russisch (deutsche Version veraltet).

www.rferl.org/section/tajikistan/162.html
Seite von Radio Free Europe mit News auf Englisch.

www.timesca.com
Times of Central Asia. Nachrichten aus Zentralasien auf Englisch.

www.nm.tj
www.tjinform.com
Aktuelles auf Russisch.

© 2016 Copyright Trescher Verlag | AGB | Datenschutz | Impressum