Inspiration

Abraumbagger in Ferropolis

Sachsen-Anhalt

Metamorphose einer Landschaft

Ausflugstipp Wo bei Bitterfeld einst riesige Kohlebagger rotierten, lockt heute die Seenlandschaft der Goitzsche. Unweit davon kann man in Ferropolis noch einige der ausgedienten Stahlkolosse bestaunen und so die Industriegeschichte der Region hautnah erleben.

Weiterlesen
Die Venus vom Hohle Fels, Urgeschichtliches Museum Blaubeuren

Schwäbische Alb

Besuch bei der schwäbischen Venus

Reisen Die Höhlen im Ach- und Lonetal bei Blaubeuren können guten Gewissens als eine Wiege der Kunst bezeichnet werden. Höhlenbewohner schufen hier vor etwa 40 000 Jahren die ältesten bekannten Kunstwerke und Musikinstrumente der Menschheitsgeschichte.

Weiterlesen
Georgisches Essen und Wein

Georgien

Das georgische Gastmahl

Reisen Das georgische Gastmahl ist eine kulturelle Institution, nicht zu vergleichen mit dem, was man in anderen europäischen Ländern unter diesem Wort versteht. Die Tische biegen sich unter kalten und warmen Köstlichkeiten, während der „tamada“ einen Trinkspruch nach dem anderen ausbringt und auch gerne gesungen wird.

Weiterlesen
Brücke der Via Egnatia bei Peqin

Albanien

Via Egnatia – ein antiker Highway

Reisen Die Via Egnatia war für rund 2000 Jahre auf dem Gebiet des heutigen Albanien die wichtigste Fernverbindung und reichte bis nach Byzanz. Der vormoderne Highway ermöglichte auf einzigartige Weise eine Ost-West-Verbindung verschiedener Regionen des Balkans. In Albanien gibt es die am besten erhalten Abschnitte.

Weiterlesen
Verkäuferin im Jalavan kauppa

Finnland

Erdbeerschürze, Woll­socke und Lodenmantel

Reisen In der finnischen Kleinstadt Taivalkoski liegt der älteste Kaufladen des Landes. Seit 1883 geht Ware über den Tisch von Jalavan kauppa. Heute verkauft man dort historische Kleidung, antiquarische Bücher und viele andere Erinnerungsstücke aus der guten alten Zeit.

Weiterlesen
Ruderboot und Steg im Schilf, Balmer See

Usedom und Wollin

Naturparadiese zwischen Haff und Ostsee

Reisen Wer nur wegen der endlosen Sandstrände nach Usedom und Wollin reist, verpasst eine Menge! Zahlreiche Naturreservate schützen wichtige Lebensräume für selten gewordene Pflanzen und Tiere. Auf zauberhaften Wander- und Radwegen lassen sie sich erkunden.

Weiterlesen
Aufführung Drachenstich, Furth im Wald

Bayerischer Wald

Der Further Drachenstich

Ausflugstipp Wenn im August wieder Zehntausende ins beschauliche Furth im Wald pilgern, dann wird Deutschlands ältestes Volksschauspiel geboten. Beim »Drachenstich« steht die halbe Einwohnerschaft auf der Bühne und ein riesiger Hightech-Drache speit Feuer – nicht verpassen!

Weiterlesen
Schloss Hämelschenburg, Innenhof mit Treppenturm

Weser

Die Weserrenaissance

Reisen Die rege Bautätigkeit entlang der Weser im 16. und 17. Jahrhundert war ebenso Ausdruck und Ergebnis der politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse wie der geistig-kulturellen Strömung des Humanismus. Ein wenig bekannter Reichtum, dessen Entdeckung sich unbedingt lohnt.

Weiterlesen
Gustave Courbet Gemälde, "Ansicht von Ornans"

Französischer Jura

Ornans – wie gemalt

Reisen In Ornans, einem der meistbesuchten Orte im Jura, werden die Gemälde des hier geborenen Gustave Courbet Wirklichkeit. Die Häuser und Mühlen an der Loue, ihre Quelle und Wasserfälle, die Milchbauern und Steinhauer hat der romantische Realist unzählige Male festgehalten.

Weiterlesen
Boot auf dem Finowkanal

Barnim Uckermark

Am stillen Finowkanal

Ausflugstipp Wo in den Jahren um 1900 noch mehr als 2,5 Millionen Tonnen Waren pro Jahr geschifft und gut 50 000 Holzstämme geflößt wurden, genießen heute Paddler und Freizeitkapitäne die stille Natur am romantischen, grün eingewachsenen Wasserlauf des Finowkanals.

Weiterlesen
Viscri in Siebenbürgen, Rumänien

Siebenbürgen

Die Highlights

Reisen Das rumänische Siebenbürgen hat so viel mehr zu bieten als die Dracula-Legende: Die Wälder der Karpaten, wilde Bäche und Kraterseen, mittelalterliche Kirchenburgen und Altstädte und die Traditionen der Siebenbürger Sachsen machen die Region zu einem abwechslungsreichen Ziel für Entdeckungsfreudige.

Weiterlesen
Großglockner-Hochalpenstraße

Kärnten

Großglockner – Methusalem der Alpen

Reisen In der äußersten Nordwestecke Kärntens finden sich am und um den Großglockner die spektakulärsten Bergpanoramen des Landes. Von Heiligenbluter Bergbauern vorbereitet, gelang einem Vikar im Jahr 1799 die Erstbesteigung des höchsten Bergs Österreichs.

Weiterlesen
Nationalpark Warthemündung, Polen

Oder

Nationalpark Warthemündung

Ausflugstipp In nur anderthalb Stunden kommt man mit Bus und Bahn von Berlin ins polnische Kostrzyn. Wo die Warthe in die Oder mündet, schützt ein Nationalpark die einzigartige Wasserwelt. In der »Republik der Vögel« sind auch zweibeinige Besucher willkommen.

Weiterlesen
Pelikane im Donaudelta

Kreuzfahrten Donau

Faszination Donaudelta

Reisen Eine der Hauptattraktionen einer Donaukreuzfahrt bildet das Mündungsdelta zwischen dem rumänischen Tulcea und dem Schwarzen Meer. Das spektakuläre Wasserlabyrinth aus zahlreichen Nebenarmen und drei Hauptströmen erkundet man am besten in kleineren Booten.

Weiterlesen
Badestelle am Woltersdorfer Kalksee

Brandenburg

Krokodile in Woltersdorf

Ausflugstipp Woltersdorf mit seinen Seen, der Schleuse und der nostalgischen Straßenbahn ist ein beliebtes Ausflugsziel östlich von Berlin. Dass der Kalksee vor über 100 Jahren die Kulisse zu einem exotischen Stummfilm abgab, verrät heute noch der Name einer Badestelle.

Weiterlesen
Ginsterblüte im Nationalpark Eifel

Eifel

Natürlich schön

Ausflugstipp Wer die Eifel auf ganz besondere Weise kennenlernen will, kann im Frühling und Frühsommer mit der Narzissen- und der Ginsterblüte zwei farbenprächtige Naturschauspiele erleben. Ganzjährig attraktiv sind die Wacholderheiden im Lampertstal und in der Osteifel.

Weiterlesen
Moselsteig, Weinberge

Mosel

Wandern an der Mosel

Wandern In den letzten Jahren hat sich die Moselregion, vor allem in Deutschland und Luxemburg, verstärkt als Wandergebiet profiliert. Neben mehrtägigen Routen locken vor allem sogenannte Traumschleifen und Themenwege. Wir stellen die drei schönsten Fernwanderwege vor.

Weiterlesen
Bergpanorama mit Rifflsee in den Ötztaler Alpen

Tirol

Die High­lights

Reisen Tirol hat viel mehr zu bieten als nur Wintersport. Als Ganzjahresziel ist es für Kunst- und Naturinteressierte, Familien und Aktivurlauber gleichermaßen attraktiv. Wir stellen die herausragenden Sehenswürdigkeiten vor.

Weiterlesen
Seoul, Dongdaemun-Markt

Südkorea

Kleiner Namens-Knigge

Reisen Die Art und Weise, wie in Südkorea Vor- und Nachnamen gebraucht werden, erlaubt einen interessanten Einblick in die gesellschaftlichen Gepflogenheiten des ostasiatischen Landes.

Weiterlesen
Wadi Bani Khalid im Oman

Oman

Oasen­zauber in der Wahiba-Wüste

Reisen Der Oman ist eines der beliebtesten Fernreiseziele für die Wintermonate. Am Rand der Wahiba-Wüste liegen teils miteinander verbundene Oasen, die man im Rahmen eines geführten Schwimmtrekkings erkunden kann.

Weiterlesen
Koenisgberg Schloss mit Haberturm

Kaliningrad | Königsberg

Das Königsberger Schloss

Reisen Anstelle des Königsberger Schlosses steht heute das erst kürzlich renovierte Haus der Räte. Die Stadt glänzt mit einem neuen Fußballstadion und einem sehenswerten Meeresmuseum. Doch wer Kaliningrad wirklich verstehen will, muss seine Geschichte kennen.

Weiterlesen
Brücke über dem Großräschener See, Lausitz

Lausitz

Großräschener See

Ausflugstipp Am nordwestlichen Rand des Lausitzer Seenlands liegt mit dem Großräschener See ein spannendes Ausflugsziel. Am Ufer des gefluteten Tagebaus warten das Besucherzentrum des Seenlands, ein Weinberg und ein originelles Fälschermuseum auf Entdeckung.

Weiterlesen
Weinberge bei Viviers-sur-Artaut, Champagne

Champagne

Dom Pérignons geniale Erfindung

Reisen Noch ist die Region Champagne ein touristischer Geheimtipp – dabei hat die ehemalige Grafschaft ein wahres Füllhorn an Kulturschätzen zu bieten. Wer in die Champagne reist, taucht tief ein in die französische Lebensart.

Weiterlesen