1. Startseite
  2. /
  3. Reiseführer
  4. /
  5. Deutschland
  6. /
  7. Die Havel

Die Havel

Natur und Kultur zwischen Müritz und Havelberg

3., aktualisierte Auflage 2018, 300 Seiten, 215 Farbfotos und Abbildungen, 23 Stadtpläne und Übersichtskarten, farbige Klappkarten
ISBN 978–3–89794-375-9

14,95  inkl. MwSt.

Der Buchversand innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.

Die Havel ist einer der attraktivsten Flüsse Deutschlands. Mit den mehr als 50 Seen, die sie bildet oder durchfließt, bildet die Havel eine einzigartige Wasserlandschaft, die Wassersportlern zahlreiche Möglichkeiten eröffnet. Von einem der vielen Ausflugsschiffe bieten sich schöne Aussichten auf Gewässer und Uferlandschaften.
Fahrradtouristen können die Havel von der Quelle in Mecklenburg-Vorpommern bis zur Mündung in die Elbe auf dem Havelradweg entdecken, und für Wanderer sind verschiedene reizvolle Routen gegeben. Die hervorragende Infrastruktur der Region erlaubt sowohl mehrtägige Boots-, Rad- oder Wandertouren als auch einzelne Ausflüge zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten per Bahn, Bus oder Pkw. Denn neben der schönen Landschaft locken auch Kulturdenkmäler wie Dorfkirchen, Gutshäuser und Schlösser an die Ufer der Havel.
Dieser Reiseführer beschreibt alle Regionen und Städte an der Havel und gibt zahlreiche Tipps für (Wasser-)Wanderer und Radfahrer sowie Hinweise zu Einkehrmöglichkeiten, Unterkünften, Badestellen und Museen.

» Der Autor hat die ca. 333 Kilometer der Havel – über 300 davon sind paddelbar – mehrfach zu Rad und zu Fuß bewältigt und eine enorme Fülle an Informationen über den Fluss, Natur und Botanik, Geschichte, Kultur, Schiffe, Orte und Städte bis hin zu Einkehrmöglichkeiten und Unterkünften zusammengetragen. «

Kanu Sport

Menü