1. Startseite
  2. /
  3. Reiseführer
  4. /
  5. Polen
  6. /
  7. Polnische Ostseeküste

Polnische Ostseeküste

Mit Stettin, Danzig, Kaschubien und Marienburg

10., aktualisierte und erweiterte Auflage 2020, 292 Seiten, 130 Fotos und historische Abbildungen, 25 Stadtpläne und Übersichtskarten, Klappkarten
ISBN 978-3-89794-513-5

14,95  inkl. MwSt.

Der Buchversand innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.

  • – Alle Orte und Sehenswürdigkeiten an der polnischen Ostseeküste
  • – Mit Stettin, Danzig, Kaschubischer Seenplatte und Marienburg
  • – Strände und Badeorte: Kolberg, Swinemünde, Slowinzischer Nationalpark
  • – Fundierte Hintergrundinformationen und viele reisepraktische Hinweise
  • – Zahlreiche Tourenvorschläge für Wanderer und Radfahrer

Scheinbar endlos erstrecken sich an der polnischen Ostseeküste die Strände mit ihrem feinen Sand. Interessante Hafenstädte wie Stettin (Szczecin) und Danzig (Gdańsk), traditionsreiche Seebäder wie Kolberg (Kołobrzeg) und Swinemünde (Świnoujście) laden zu einem Besuch ein, und im Hinterland wechseln sich Binnenseen, Moor- und Hügelland und kleinen Dörfern ab.
Die polnische Ostseeküste garantiert daher einen anregenden und erholsamen Urlaub sowohl für Naturliebhaber und Wassersportfreunde als auch für Kultur- und Kunstinteressierte.
Dieser Reiseführer beschreibt die Region in ihrer Vielfalt und berücksichtigt die jüngsten Entwicklungen. Neben ausführlichen Informationen zu Geschichte und Kultur, einem Sprachführer sowie zahlreichen Stadtplänen und Übersichtskarten enthält dieses Buch umfassende praktische Hinweise zu Hotels und Restaurants, Museen und Sehenswürdigkeiten sowie Ausflugs- und Sportmöglichkeiten.

» Kerstin und André Micklitza machen mit dem Reiseführer „Polnische Ostseeküste“ neugierig auf den Nachbarn. Sie stellen die Region mit Liebe zum Detail und viel Feingefühl vor. «

Märkische Allgemeine