1. Startseite
  2. /
  3. Reiseführer
  4. /
  5. Zentralasien
  6. /
  7. Kasachstan

Kasachstan

Mit Almaty, Astana, Tien Schan und Kaspischem Meer

7., aktualisierte und erweiterte Auflage 2020, 504 Seiten, 348 Fotos und historische Abbildungen, 28 Stadtpläne und Übersichtskarten, Klappkarten
ISBN 978-3-89794-510-4

24,95  inkl. MwSt.

Der Buchversand innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.

  • – Einziger deutschsprachiger Reiseführer zu Kasachstan
  • – Alle Regionen Kasachstans auf 504 Seiten, vom Altai bis zum Kaspischen Meer
  • – Tipps für Individual- und Gruppenreisende, genaue Informationen zur Reiseplanung
  • – Mehr als 400 Unterkünfte vom Camp bis zum Luxushotel, viele Restauranttipps
  • – 350 Fotos, 28 Übersichtskarten und Stadtpläne, Reisetipps von A bis Z

Kasachstan, eines der größten Länder der Erde, fasziniert durch seine landschaftliche Vielfalt: Steppe, Hochgebirge und Küstenregionen locken zu Entdeckungen. In den Bergregionen des Altai- und des Tienschan-Gebirges kommen Naturliebhaber und Aktivurlauber auf ihre Kosten; bei Trekking-, Mountainbikes- oder Reittouren, beim Angeln oder bei naturkundlichen Exkursionen.
Kasachstans Geschichte ist geprägt von der Kultur der Nomaden und den Oasen der Seidenstraße. Lebendige Städte wie Almaty und die Hauptstadt Nur-Sultan (Astana), quirlige Basare und traditionelle Gastfreundschaft erwarten die Besucher.
Dieser Reiseführer stellt alle Regionen und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten des Landes vor und gibt zahlreiche Tipps für Individual- und Gruppenreisende, detaillierte Karten und Stadtpläne erleichtern die Reisevorbereitung und die Orientierung vor Ort. Neben der Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und den umfangreichen Servicetipps enthält der Reiseführer aus dem Trescher Verlag ausführliche Informationen zu Geschichte und Kultur des Landes und zahlreiche persönliche Empfehlungen der Autorin. Ausführliche Hintergrundinformationen zu Geschichte und Kultur Kasachstans, zahlreiche Fotos und ausführliche Reisetipps machen Lust auf die Entdeckung eines nach wir vor weitgehend unbekannten Reiseziels.

» Die im Berliner Trescher Verlag erschienen Bücher bieten einen spannenden Überblick über die Kultur und die wechselvolle Geschichte der zentralasiatischen Länder, lassen dabei aktuelle Probleme nicht außen vor – und verführen mit vielen prächtigen Fotos in die Schönheit der Steppen, des Hochgebirges und der Küsten. «

Badische Zeitung

Außerdem im Trescher Verlag:
Water Unites – From the Glaciers to the Aral Sea

Menü