1. Startseite
  2. /
  3. Reiseführer
  4. /
  5. Deutschland
  6. /
  7. Lausitz

Lausitz

Unterwegs zwischen Spreewald und Zittauer Gebirge

7., aktualisierte Auflage 2022, 360 Seiten, 180 Fotos und historische Abbildungen, 20 Stadtpläne und Übersichtskarten, Klappkarten
ISBN 978-3-89794-587-6

16,95  inkl. MwSt.

Der Buchversand innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.

Dieser Reiseführer stellt alle Regionen der Lausitz zwischen Spreewald und Zittauer Gebirge ausführlich vor und bezieht auch die historisch dazu gehörigen Gebiete in Polen und Tschechien ein. Kulturtouristen, Naturliebhaber und Aktivurlauber finden viele Anregungen für den Besuch einer Region, die trotz ihrer Vielfalt und Attraktivität bislang weitgehend vom Massentourismus unberührt ist.

Lohnende Ziele für einen Kurztrip wie für einen längeren Aufenthalt finden sich in der Lausitz in großer Auswahl: herrliche Wälder im Bergland, die geheimnisvolle Fließlandschaft des Spreewaldes, naturnahe Heide- und Teichgebiete, Pücklers Gartenkunstwerke, die vielen Seen aus den einstigen Braunkohletagebauen, Kletterfelsen im Gebirge. Dazu kommen nicht zuletzt prächtige Städte wie Bautzen und Görlitz mit hunderten von Baudenkmälern, Schlösser und Klöster, Freilichtmuseen und Schmalspurbahnen. Die Lausitz ist ein ideales Urlaubs- und Ausflugsziel für Familien wie Kulturinteressierte, Wanderer, Radler und Kanuten. Dieser Reiseführer gibt allen Gruppen aktuelle und umfassende Hinweise und Tipps.